Enthärtungsanlagen

Wirkungsvoll und absolut zuverlässig.

Enthärtungsanlagen

Für eine wirkungsvolle Abhilfe bei hartem Wasser - Enthärtung

Bei vielen industriellen Produktionsprozessen kann die Wasserhärte zu Problemen führen. Fehlt eine Enthärtungsanlage, verursacht hartes Wasser Kalkablagerungen, verstopft Rohrleitungen und führt im schlimmsten Fall sogar zu kompletten Rohrverschlüssen. Eine Wasserenthärtungsanlage bereitet hartes Wasser in weiches Wasser auf.

Der Prozess in einer Enthärtungsanlage besteht vor allem darin, Kationen, also Kalziumionen und Magnesiumionen – die für die Wasserhärte verantwortlich sind – unter Einsatz von Kationenaustauscherharzen gegen Natriumionen auszutauschen. Menge und Zeitpunkt der Wasseraufbereitung regelt eine intelligente Steuerung.

Mehr erfahren: Betriebsweise der Wasserenthärtung über Ionenaustausch


Wirkungsvoll und zuverlässig - Wasserenthärtungsanlagen

Nahezu alle Industriezweige benötigen Weichwasser als Voraussetzung für Prozesswasser, Kühlwasser, Spül- oder Waschwasser. Eine Enthärtungsanlage bzw. Wasserenthärtungsanlage von EnviroFALK schafft eine wirkungsvolle und zuverlässige Abhilfe bei hartem Wasser. Insbesondere bei hohen Anforderungen an die Anlagenverfügbarkeit und eine ständig reproduzierbare Weichwasserqualität wird das Verfahren der Wasserenthärtung empfohlen. Die Enthärtung ist oftmals ein notwendiger Vorbehandlungsschritt für nachfolgende Prozesse, wie etwa Umkehrosmose.