Pressemitteilungen von EnviroFALK

Komplettlösungen für nachhaltiges Wassermanagement

EnviroFALK und EnviroChemie präsentieren auf der Achema 2024 neue Konzepte für die Wasseraufbereitung und Wasserbehandlung.

Marketing & Kommunikation

Marion Wolf
Mitarbeiterin Marion Wolf

Westerburg, 22.04.2024: Geht es um Wasseraufbereitung, Wasserrecycling, Wertstoffrückgewinnung und Abwasserbehandlung bietet die EnviroWater Group umfangreiche Kompetenzen für ein ganzheitliches und nachhaltiges Wassermanagement. Das Expertennetzwerk präsentiert auf der ACHEMA, Weltforum und internationale Leitmesse der Prozessindustrie, vom 10. – 14.06.2024 in Halle 4.1, Stand D49, neue Konzepte rund ums Wasser zu folgenden Themenbereichen:

Gute Gründe für ein Gespräch mit uns

Sichere, energie- und kostenreduzierende Herstellung von Wasser für Injektionszwecke (WFI) durch membranbasierte Wasseraufbereitung

EnviroFALK bietet mit seinen kalten WFI-Anlagen auf Membranbasis, pharmazeutischen Unternehmen eine überzeugende Möglichkeit in puncto Sicherheit, Kostenersparnis und Nachhaltigkeit an. Gerade in Zeiten hoher Energiekosten, wird vielen Unternehmen deutlich, wie umfangreich die Kosteneinsparungen mit kaltem WFI sind, da das Wasser nicht verdampft werden muss und keine nachträgliche Kondensation erforderlich ist.

EnviroFALK Wasseraufbereitungsanlagen für die kalte WFI-Erzeugung setzen sich aus der Verfahrenskombination Umkehrosmose, Elektrodeionisation und Ultrafiltration zusammen. Die Umkehrosmose dient als Barriere für Ionen, organische Verunreinigungen und Mikroorganismen. Über die nachgeschaltete Elektrodeionisation werden die verbliebenen Ionen entfernt. Im Anschluss dient das patentierte Ultrafiltrationsverfahren als absolute Sicherheitsstufe für Endotoxine und Mikroorganismen. Dabei werden spezielle Keramikmodule kontinuierlich mit Ozon beaufschlagt.

„So ermöglichen wir, neben der thermischen auch eine chemische Sanitisierung und können zudem die Ozonisierung bis in die Vorbehandlung leiten und somit bereits am Speisewassereingang aktiv möglichen Kontamination entgegenwirken“, so Fabian Stapper, Head of Sales and Business Development bei EnviroFALK PharmaWaterSystems.

Um im Vorfeld bereits schädliche Einflüsse komplett auszuschließen, setzt EnviroFALK auf ein ganzheitliches Hygienic-Design und eine umfassende Biofilmkontrollstrategie, die über den Anforderungen der einschlägigen Regelwerke liegen.

 

EnviroWater Group Vortragsreihe
Membransysteme in der Pharmawasseraufbereitung / kalte WFI
Ulrich Träger, Geschäftsführer bei EnviroFALK
Mittwoch 12.06.2024 von 10:00 – 10:15 Uhr, Halle 4.1, Stand D49

EnviroFALK Kalte WFI-Erzeugung
Fabian Stapper, Head of Sales and Business Development bei EnviroFALK PharmaWaterSystems

Innovative Reinstdampferzeugung für sichere, pharmazeutische Produktionsprozesse

Die EnviroFALK Reinstdampferzeuger stellen qualifizierten Reinstdampf für die Sterilisation von Komponenten, Rohrleitungen und medizinischen Geräten gemäß den strengen Anforderungen aller gängigen Arzneibücher her. Zur Einhaltung der EN 285 können die Systeme mit einer thermischen Entgasung zur Entfernung sogenannter „nicht kondensierbarer Gase“ des Speisewassers ausgestattet werden.
Durch die außenliegenden Wärmetauscher sind Serviceeinsätze schnell und effizient durchzuführen. Zudem sorgt die geringe Aufstiegsgeschwindigkeit des Dampfes innerhalb der Druckkolonne für eine optimale Tröpfchenabscheidung (Endotoxin kontrollierter Reinstdampf).

 

EnviroFALK setzt bei der Reinstdampferzeugung auf höchste Qualitätsstandards in der Auswahl von Materialien und Komponenten, sowie einen effizienten Prozess. Fabian Stapper, Head of Sales and Business Development bei EnviroFALK PharmaWaterSystems: „Unsere Reinstdampferzeuger haben eine Absalzung von < 1%. Durch das intelligente Stand-by-System bedarf es nur minimaler Vorlaufzeiten innerhalb des Regelbetriebs für Dampf in höchster Reinheit. Zu den weiteren Besonderheiten zählen unser Anti-Rouging-Konzept, das Naturumlaufverfahren, sowie clevere Energiesparkonzepte.“

 

EnviroWater Group Vortragsreihe
EU GMP Annex 1 und dessen Bedeutung für Reinstmediensysteme

Michael Hegmann, Anwendungsberater bei EnviroFALK
Mittwoch 12.06.2024 von 10:25 – 10:40 Uhr, Halle 4.1, Stand D49

EnviroFALK Reinstdampferzeugung

Wasseraufbereitungstechnik zur Versorgung von Elektrolyseanlagen

Grüner Wasserstoff wird durch Elektrolyse gewonnen. Dabei wird regenerativ erzeugte, elektrische Energie in Wasserstoff umgewandelt. Ein Prozess, der reinstes Wasser erfordert.

Die Aufbereitung zu Ultra Pure Water erfolgt in mehreren Verfahrensstufen. Ein wichtiger Prozess zur Einhaltung einer konstant hohen Wasserqualität ist hierbei die Kreislaufreinigung. Im sogenannten „refinement loop“, wird das Wasser immer wieder durch ein Polishersystem aufgereinigt. Die Kreislaufreinigung ist entweder direkt in der Speisewasseraufbereitung integriert oder wird als Stand-Alone Unit zu einer bestehenden Prozesswasseraufbereitung ergänzt. Die Speisewasseraufbereitung, als auch die Kreislaufreinigung, kann modular aufgebaut werden für eine individuelle Anlageneinbindung in das Elektrolyse Gesamtkonzept. Wasserquellen, wie Meerwasser, Flusswasser, Oberflächenwasser oder Abwasser können für die Speisewasseraufbereitung genutzt werden.

Christopher Lenz, Business Development Manager, bei EnviroFALK PharmaWaterSystems: „Beim Aufbau von Grünem Wasserstoff mitzuwirken und damit weiter zu wachsen, unterstreicht einmal mehr die Wichtigkeit unserer Arbeit. Denn mit unserer Wasseraufbereitungstechnik tragen wir einen Teil dazu bei, die Klimaneutralität konkret voranzutreiben.“

EnviroFALK Wasseraufbereitungsanlage für grünen Wasserstoff

Smarte Technik für den Live Support von Wasseraufbereitung und Abwasseranlage

Trendverläufe und konkrete Wartungsintervalle ableiten, Wasseraufbereitung und Abwasserbehandlung effektiver und planbarer machen? Damit haben sich die Experten der EnviroWater Group eingehend beschäftigt. Die Lösung: WaterExpert™ Die digitale Service Plattform, die Echtzeit-Datenüberwachung, Alarmmanagement, digitalisierte Anlagenrundgänge, Wissens-, Wartungs- und Anlagenmanagement in einer benutzerfreundlichen Plattform kombiniert. Auf Wunsch kann zudem ein Fernzugriff auf die Wasseraufbereitung und Abwasseranlage ermöglicht werden.

Maximilian Lehre, Produktmanagement und Digitalisierung, bei EnviroFALK: „Es kann vorkommen, dass sich durch verschiedene Einflüsse etwa die Eingangswasserqualität bei Industrieunternehmen verändert. Das muss rechtzeitig im Vorfeld erkannt werden, bevor es zu Störungen an der Wasseraufbereitungsanlage kommt. Da ist schnelle Abhilfe gefragt. Mit unserer digitalen Service Plattform WaterExpert™ stellen wir eine schnelle Anlagendiagnose sicher, maßgeschneiderte Lösungsvorschläge und regelmäßige Wartungsintervalle für ein Maximum an Betriebssicherheit.“

 

EnviroWater Group Vortragsreihe
Smarte Technik für den Live Support von Wasseraufbereitung und Abwasseranlage

Maximilian Lehre, Produktmanagement und Digitalisierung, bei EnviroFALK
Mittwoch 12.06.2024 von 13:50 – 14:05 Uhr, Halle 4.1, Stand D49

WaterExpert™ Smarte Technik für den Live Support von Wasseraufbereitung und Abwasseranlage.

Nachhaltige Lösungen für Abwasserbehandlung und die Wasserwiederverwendung für eine zukunftssichere Produktion

Für die nachhaltige Aufbereitung von Abwasser aus der Herstellung pharmazeutischer, chemischer und kosmetischer Produkte sowie der Solarzellenproduktion liefert EnviroChemie kundenspezifische Systemlösungen. Diese lassen sich flexibel anpassen, wenn sich Abwasserbestandteile ändern, und zeichnen sich durch einen möglichst geringen CO2-Footprint aus. „Die Investition in Anlagen zur Wasserwiederverwendung kann bei zunehmender Wasserknappheit einen Produktionsstandort sichern“, so Pim Warmerdam, Projektierung und Vertrieb, bei EnviroChemie.

Neben der klassischen Abwasserbehandlung entwickelt EnviroChemie kundenspezifische Lösungen, die Medikamentenwirkstoffe, API (active pharmaceutical ingredients) zuverlässig aus dem Abwasser entfernen. Das umfasst ausführliche analytische Untersuchungen, auf Wunsch Pilotierungen im EnviroChemie Technikum oder beim Kunden vor Ort, die Planung, den Bau und die Inbetriebnahme der Anlagen. Dienstleistungen wie Wartungen, Wasserchemikalien bis hin zum kompletten Anlagenbetrieb runden das Angebot ab.

 

 

EnviroWater Group Vortragsreihe
Medikamentenrückstände sicher aus dem Abwasser entfernen!
Elmar Billenkamp, Projektierung & Vertrieb, EnviorChemie
Mittwoch 12.06.2024 von 10:50 – 11:05 Uhr, Halle 4.1, Stand D49

EnviroChemie Abwasseroxidation zur Entfernung von Medikamentenrückständen.

Sie wollen mehr erfahren?

EnviroFALK PharmaWaterSystems sorgen für sichere Lösungen in der Wasseraufbereitung mit hochentwickelten Technologien für sämtliche Pharma- und High
Purity Anwendungen.

Zur Veranstaltung

Über die EnviroFALK Familie

Die EnviroFALK Prozesswasser-Technik kümmert sich um Lösungskonzepte für die Wasseraufbereitungstechnik in ausgewählten Industriebranchen sowie Krankenhäusern und Laboren. Die neu aufgestellte Tochtergesellschaft, EnviroFALK Wassertechnologie, übernimmt ab sofort die Planung und Umsetzung für das Wassermanagement in der Energieerzeugung. Die vor drei Jahren gegründete Tochtergesellschaft, EnviroFALK PharmaWaterSystems, kümmert sich um Lösungen in der Wasseraufbereitung für sämtliche Pharma- und High-Purity-Anwendungen. Darüber hinaus betreuen die Experten den Markt der Wasserstofferzeugung, der eine konstant hohe Reinstwasseraufbereitung für Elektrolyseanlagen erfordert.

EnviroFALK beschäftigt aktuell über 450 fachkompetente Persönlichkeiten an deutschlandweiten Standorten, damit die wertvolle Ressource Wasser von Industrien, Krankenhäusern und Laboren nachhaltig, sicher und energiereduzierend eingesetzt wird.

www.envirofalk.com

Presse-Kontakt:

Marion Wolf
EnviroFALK GmbH
Tel. +49 2663 9908-87

www.envirofalk.com

Anzahl Zeichen: 9.192
Bildrechte: EnviroFALK / EnviroChemie

Über EnviroChemie

Seit 1976 ist EnviroChemie ein Lösungsanbieter für maßgeschneiderte, nachhaltige Technologien zur Wasser- und Abwasseraufbereitung und zum Wasserrecycling. Umfassende Servicedienstleistungen, Wasserchemikalien, eine digitale Service-Plattform, der Anlagebetrieb wassertechnischer Anlagen und Contracting-Modelle gehören zum Angebot. EnviroChemie ist Teil der EnviroWater Group.

www.envirochemie.com

 

Über die EnviroWater Group

Die EnviroWater Group mit ihrer Muttergesellschaft EnviroChemie ist eine Gruppe von europäischen Unternehmen mit Spezialisten für die unterschiedlichsten Wasserbehandlungstechnologien und Branchen. Mit ihrem Leistungsportfolio begleitet die Gruppe ihre Kunden über den gesamten Lebenszyklus ihrer Anlagentechnik. Die EnviroWater Group gliedert sich in vier Experten-Cluster

  • EnviroChemie: Abwasser- und Kühlwasseraufbereitung, Wasserrecycling
  • EnviroFALK: Wasser-, Prozesswasser- & Reinstwasseraufbereitung
  • Enwa Water Technology: Wasser, Abwasserbehandlung für nordische Länder, Marine & Offshore
  • EnviroProcess: Wassertechnik für Schwimmbad & Spa

Die EnviroWater Group gehört zu SKion Water.

www.envirowatergroup.com

 

Presse-Kontakt

Jutta Quaiser
Leitung Marketing & PR
EnviroChemie GmbH
In den Leppsteinswiesen 9
64380 Rossdorf

Tel. +49 6154 699872 oder mobil 0049 171 3159166

Hinweis zum Urheberrecht

Bei der Verwendung von Texten, Fotos, Grafiken und Filmen ist nach den Regeln des Urheberrechts der Hinweis: „Copyright: EnviroFALK“ erforderlich.

EnviroFALK ist alleinige Inhaberin sämtlicher Benutzerrechte, die sich auf den Inhalt der Website beziehen, es sei denn, es ist etwas anderes angegeben. Es ist ausdrücklich untersagt, die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte in andere Programme oder andere Websites zu integrieren oder sie für andere als legitime journalistische Zwecke zu nutzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Neuer Vertriebsleiter bei EnviroFALK

Mit Thomas Eifel gewinnt EnviroFALK einen erfahrenen Vertriebsleiter, der die Vertriebsaktivitäten weiter vorantreiben soll. Durch vermehrte Kundennähe und eine zukunftsorientierte Führung setzt sich Thomas Eifel das Ziel, die EnviroFALK Erfolgsstory weiter auszubauen. mehr lesen

EnviroFALK integriert Wasseraufbereitung für die Energieerzeugung in die EnviroFALK Wassertechnologie GmbH

EnviroFALK hat zum 12.03.2024 seine Struktur und Organisation den Anforderungen der fortschreitenden Energiewende angepasst. Der Geschäftsbereich Wasseraufbereitung für die Energieerzeugung wurde in die 100%ige Tochtergesellschaft, EnviroFALK Wassertechnologie GmbH, ausgegliedert. mehr lesen

EnviroFALK Baumpflanzaktion - 500 Bäume für den Köppel

Für EnviroFALK ist Nachhaltigkeit - weit über die Wasseraufbereitungstechnik hinaus - eine Herzensangelegenheit. So hat das Wassertechnik-Unternehmen zu einer Baumpflanzaktion aufgerufen und unter fachkundiger Leitung vom Forstamt, 500 Bäume im Westerwald gepflanzt. mehr lesen

Keine Einträge gefunden

Wir nutzen Cookies und Scripts auf unserer Website. Einige davon sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und dein Nutzererlebnis mit ihr zu verbessern.
Die Widerrufsmöglichkeit befindet sich in der Datenschutzerklärung.  Individuell anpassen. Individuell anpassen.
Alle Akzeptieren